Filter schließen
Filtern nach:

Milchzentrifugen / Milch Separatoren

Milchzentrifugen oder auch Milchseparatoren für die Verarbeitung kleinerer bis mittlerer Mengen Milch. Diese Maschinen werden zur Rahmgewinnung benötigt. Um aus dem gewonnenem Rahm Butter zu erzeugen, benötigen Sie zusätzlich eine Buttermaschine.
Bitte achten Sie bei der Wahl Ihrer Milchzentrifuge auf die Betriebsspannung. Wir bieten sowohl Geräte für 230 Volt als auch 115 Volt an. Falls Sie am Einsatzort über keinen Stromanschluss verfügen, bieten wir auch ein Milchzentrifugen Modell für Handbetrieb an.
Bestellen Sie jetzt die Milchzentrifuge die Ihren Anforderungen entspricht. Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung. Schließlich wollen wir, dass Sie die Milchzentrifuge kaufen, die auch wirklich Ihren Bedürftnissen entspricht.
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne per Kontaktformular oder auch telefonisch unter unserer Hotline Rufnummer
+49-(0) 88 41 / 4 96 09 70
zur Verfügung.

Milchzentrifugen  oder auch Milchseparatoren für die Verarbeitung kleinerer bis mittlerer Mengen Milch. Diese Maschinen werden zur Rahmgewinnung benötigt. Um aus dem gewonnenem Rahm Butter... mehr erfahren »
Fenster schließen
Milchzentrifugen / Milch Separatoren

Milchzentrifugen oder auch Milchseparatoren für die Verarbeitung kleinerer bis mittlerer Mengen Milch. Diese Maschinen werden zur Rahmgewinnung benötigt. Um aus dem gewonnenem Rahm Butter zu erzeugen, benötigen Sie zusätzlich eine Buttermaschine.
Bitte achten Sie bei der Wahl Ihrer Milchzentrifuge auf die Betriebsspannung. Wir bieten sowohl Geräte für 230 Volt als auch 115 Volt an. Falls Sie am Einsatzort über keinen Stromanschluss verfügen, bieten wir auch ein Milchzentrifugen Modell für Handbetrieb an.
Bestellen Sie jetzt die Milchzentrifuge die Ihren Anforderungen entspricht. Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung. Schließlich wollen wir, dass Sie die Milchzentrifuge kaufen, die auch wirklich Ihren Bedürftnissen entspricht.
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne per Kontaktformular oder auch telefonisch unter unserer Hotline Rufnummer
+49-(0) 88 41 / 4 96 09 70
zur Verfügung.

Milchzentrifugen handbetrieben oder mit elektrischem Antrieb

Wer sich zum Kauf einer Milchzentrifuge entschieden hat, sollte vor dem Kauf einige wichtige Punkte bedenken und beachten. Nachfolgend geben wir Ihnen Tipps und Hinweise, die Ihnen bei der Wahl sicherlich helfen werden.

Benötigen Sie eine handbetriebene oder elektrisch betriebene Milchzentrifuge?

Ob für Sie eine elektrisch oder handbetriebene Milchzentrifuge besser geeignet ist, hängt von den folgenden Punkten ab:

1. Steht Strom zur Verfügung? Handelt es sich um 230 oder 115 Volt?

Dies ist eine wichtige Frage, denn ein 230 Volt Gerät können Sie nicht am 115 Volt Stromnetz betreiben und umgekehrt auch nicht. Steht kein Strom zur Verfügung, dann ist eine handbetriebene Milchzentrifuge höchstwahrscheinlich die beste Wahl. Selbstverständlich besteht die Möglichkeit einen Stromgenerator zu betreiben, allerdings ist das oft nicht gewünscht.

2. Wie oft wollen Sie Rahm erzeugen?

Wenn Sie die Milchzentrifuge täglich einsetzen wollen, sollte es idealerweise eine elektrisch betriebene Zentrifuge sein. Sie arbeiten so wesentlich schneller und können den zeitlichen Aufwand für das Separieren der Milch besser planen. Wenn Sie aber nur unregelmäßig oder selten Rahm erzeugen wollen, kann es auch eine handbetriebene Zentrifuge sein, Entscheiden Sie ob Sie eine kleine oder große Milchzentrifuge benötigen.

3. Für wen wird der Rahm erzeugt?

Wenn Sie den Rahm, oder die daraus erzeugte Butter weiter verkaufen wollen, sollten Sie sich vor der Anschaffung der Geräte mit Ihrem Gesundheitsamt vor Ort in Verbindung setzen. Es sind dann gegebenenfalls diverse behördliche Bestimmungen einzuhalten.

4. Soll die Zentrifuge zu Lehrzwecken eingesetzt werden?

Wenn Sie eine Milchzentrifuge zu Lehrzwecken einsetzen wollen, ist ein handbetriebenes Exemplar sicherlich anschaulicher. Die Schüler oder Interessierten können dann mit Muskelkraft die Zentrifuge bedienen und erleben so hautnah wieviel Kraft aufzuwenden ist um einen Liter Rahm zu erzeugen.
Auch dann wenn die Zentrifuge gereinigt wird, ist der Aufbau einer Milchzentrifuge deutlich zu sehen.

5. Reinigung der Milchzentrifuge

Egal ob Sie eine handbetriebene oder elektrische Zentrifuge verwenden, alle Zentrifugen müssen nach dem Einsatz gründlich gereinigt werden. Dazu sind die in der Trommel eingebauten Teller ebenfalls sorgfältig zu säubern. Zu beachten ist, dass Teile aus Aluminium nicht in der Geschirrspülmaschine gewaschen werden. Dies würde die Teile unbrauchbar machen. Verwenden Sie auch keine aggressiven Reinigungsmittel sondern nur mildes Geschirr Spülmittel.
Nach dem Reinigen ist auf einen korrekten Zusammenbau zu achten. Entsprechende Hinweise sind in den jeweiligen Bedienungsanleitungen zu finden. Speziell alle Teile der Aluminium Trommel (Teller) müssen vor dem Zusammenbau absolut trocken sein um einen einwandfreien erneuten Einsatz zu ermöglichen.